BlackJack

Verdoppeln beim Blackjack

BlackJackDouble Down (Verdoppeln) ist eine der am weitesten verbreiteten Wettoptionen beim Blackjack und kann bei richtiger Anwendung sehr lukrativ sein. Dadurch können Sie nicht nur die Höhe Ihrer Gewinne erhöhen, sondern auch das Risiko eingehen, doppelt so viel Geld zu verlieren.

Diese Fragen helfen Ihnen zu entscheiden, wann Sie Double Down spielen sollten und ob es überhaupt sinnvoll ist:

  • Was ist Double Down beim Blackjack?
  • Ist es immer eine gute Idee, sich zu verdoppeln?
  • Wie kann ich am besten lernen, mich zu verdoppeln?

Die Besten Online Black Jack Casinos

HIGHLIGHTS
GAME PROVIDER (AUSZUG)
WILLKOMMENSBONUS
  • Über 2095 Games mit verschiedenen Themen
  • Bis zu 100% Euro Bonus
  • Bitcoins werden akzeptiert
Netenet Logobetsoft Logomicrogaming Logoevolution-gaming Logoleander Logoplaytech Logoquickspin Logoyggdrasil Logo
100€ +100FSAUF DIE 1. EINZAHLUNGBonus sichern
  • Über 2095 Games mit verschiedenen Themen
  • Bis zu 100% Euro Bonus
  • Bitcoins werden akzeptiert
Netenet Logobetsoft Logomicrogaming Logoevolution-gaming Logoleander Logoplaytech Logoquickspin Logoyggdrasil Logo
200€ +100FSAUF DIE 1. EINZAHLUNGBonus sichern
  • Kooperation mit zahlreichen Spielentwicklern
  • Coole Turniere, Glücksrad
  • Sehr gutes Treueprogramm
Netenet Logobetsoft Logobig-time-gaming Logomicrogaming Logoevolution-gaming Logoigt Logoplayn-go Logopragmatic Logoquickspin Logothunderkick Logoyggdrasil Logo
2000€ +100FSAUF DIE 1. EINZAHLUNGBonus sichern
  • Herausragende Jackpot Offerte
  • Spielautomaten von Merkur und Novomatic
  • Bis zu 1.850 Euro Willkommenspaket
Netenet Logobetsoft Logobig-time-gaming Logoevolution-gaming Logoisoftbet Logoplayn-go Logopragmatic Logothunderkick Logoyggdrasil Logo
350€ +100FSAUF DIE 1. EINZAHLUNGBonus sichern
  • Alle Zahlungsmethoden
  • Über 2.750 Spiele
  • Sportwetten mit an Board
Netenet Logobig-time-gaming Logomicrogaming Logoevolution-gaming Logoisoftbet Logoplayn-go Logoplaytech Logopragmatic Logoquickspin Logothunderkick Logoyggdrasil Logo
200€ +100FSAUF DIE 1. EINZAHLUNGBonus sichern

Was ist Double Down beim Blackjack?

Double Down bedeutet übersetzt „Verdoppelung“. Wenn Sie sich für eine Verdopplung entscheiden, setzen Sie einen doppelten Einsatz und akzeptieren die Tatsache, dass die neue Karte, die Sie erhalten, auch Ihre letzte sein wird.

Online Blackjack

Double Down beim Blackjack?

Wenn Sie zum Beispiel einen Einsatz von 15€ platzieren, spielen Sie mit einem Gesamtbetrag von 30€. Damit haben Sie zwar die Chance, doppelt so viel zu gewinnen, aber Sie können auch viel mehr verlieren.

Wenn Sie Double Down wählen, erhalten Sie nur eine weitere Karte vom Geber, nachdem Sie Ihre ersten beiden Karten erhalten haben. Wenn die neue Karte eine niedrige Karte ist, können Sie keine weitere Karte beantragen.

Sie müssen sich mit der verfügbaren Punktzahl begnügen. Danach wird das Däumchendrehen zunehmen, in der Hoffnung, dass der Geber einen niedrigeren Wert als Sie hat, so dass Sie gewinnen können. Das ultimative Ziel ist natürlich, mit Double Down genau 21 Punkte zu erreichen, also einen Blackjack.

Ob Double Down überhaupt eine Option ist, hängt unter anderem von dem Casino ab, in dem Sie spielen. Einige Casinos haben  zum Beispiel die Regel, dass die Werte der ersten beiden erhaltenen Karten 9, 10 oder 11 ergeben müssen, um sich zu verdoppeln.

Bei anderen Anbietern können Sie nur verdoppeln, wenn Sie 10 oder 11 erhalten. Diese Art von Beschränkung erhöht den Vorteil des Hauses, was für den Spieler einen Nachteil darstellt.

Wenn Sie es vorziehen, mit den bestmöglichen Gewinnchancen umzugehen, dann sind Sie im Online-Casino an der richtigen Adresse. Hier ist es sogar möglich, bei jedem Kartensatz die Verdopplungsoption zu wählen.

Ob es klug ist, sich jederzeit zu verdoppeln, wenn man diese Möglichkeit hat, steht auf einem anderen Blatt. Dazu ist es ratsam, den Blackjack-Tisch zur Hand zu haben. Sie wird Ihnen genau sagen, wann es am besten ist, den Einsatz zu verdoppeln.

Die Entscheidung für eine Verdopplung ist eine Sache, aber wie zeigt man sie im Casino an? In landbasierten Casinos legen Sie die gleiche Anzahl von Chips auf den Tisch neben Ihrem ursprünglichen Einsatz.

Dadurch wird dem Händler klar, was er beabsichtigt. Im Online-Casino müssen Sie nur die Schaltfläche Double oder X2 auswählen. Es ist ganz einfach.

Die Vor- und Nachteile von Double Down beim Blackjack

  • Chance auf doppelt so viel Preisgeld
  • Mehr Spannung
  • Kann Ihre Gewinnchancen verbessern

Nachteile

  • Kosten verdoppeln Ihren Einsatz
  • Nicht immer die beste Wahl
  • Sie erhalten nur 1 Karte

Die Verwendung von Double Down hat, wie Sie bereits oben gelesen haben, Vor- und Nachteile.

Der durchschnittliche Spieler neigt dazu, sich anzuschauen, was Double Down bieten kann, während die Entscheidung, sich zu verdoppeln, ein ziemlicher Nachteil sein kann.

Vorteile von Double Down beim Blackjack

Wir haben für Sie die Vorteile von Double Down übersichtlich aufgelistet, damit Sie genau sehen können, was Sie im positiven Sinne erwarten können.

  • Sie können Ihre Gewinnchancen erheblich verbessern.
  • Das macht das Spiel noch spannender
  • Sie haben die Chance, das doppelte Preisgeld zu gewinnen

Nachteile von Double Down beim Blackjack

Lassen Sie sich nicht zu sehr dazu verleiten, Double Down zu wählen, indem Sie nur die Vorteile in Ihrem Kopf speichern.

Es gibt auch Nachteile, und die können umso schwerer wiegen.

  • Eine neue Wette zu platzieren kostet Sie doppelt so viel Geld
  • Verdoppelung ist nicht immer möglich
  • Verdoppeln ist nicht immer sehr klug, man sollte wissen, was man tut
  • Wenn Sie sich für eine Verdopplung entscheiden, wird Ihnen keine neue Karte ausgeteilt.
  • Wenn Sie eine Double-Down-Variante spielen, kann sich dies negativ auf Ihre Gewinnchancen auswirken.

Wann ist es ratsam, sich zu verdoppeln?

Nach Abwägung der Vor- und Nachteile stellt sich die Frage, wann genau man sich für Double Down entscheidet.

Live Casino ist ein MUSS

Wann ist es ratsam, sich zu verdoppeln?

Bitte beachten Sie, dass die folgenden Verdoppelungsgründe keine Garantie für einen Gewinn sind. Sie zeigen nur an, wann es am besten ist, die Option Double Down anzuwenden. Es liegt immer an Ihnen, ob Sie es nutzen wollen, wenn Sie es können.

Wir empfehlen auch, dass Sie einen Blackjack-Tisch zur Hand haben, wenn Sie zum ersten Mal Blackjack spielen. So können Sie leicht feststellen, ob es eine gute Idee ist, den Betrag zu verdoppeln!

Wann ist es unklug, sich zu verdoppeln?

Sie können nicht bei jeder Hand verdoppeln. Statistisch gesehen wäre das unklug. Abgesehen von der geringen Auszahlungswahrscheinlichkeit verdoppeln Sie damit auch die Wahrscheinlichkeit, zu verlieren.

Wenn Sie sich in einer der folgenden Situationen befinden, raten wir Ihnen, niemals zu verdoppeln.

Bei 11 verdoppeln oder nicht?

Wenn Sie insgesamt 11 haben und der Dealer eine niedrige Karte hat (gleich oder weniger als 6), ist es ratsam, Double Down zu wählen. Einerseits laufen Sie nicht Gefahr, die Höchstzahl von 21 Punkten zu überschreiten und damit automatisch zu verlieren.

Gleichzeitig ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie so nah wie möglich an 21 herankommen. Denn der höchste Kartenwert, den die neue Karte haben kann, ist höchstens 10 oder 11 (Ass).

Es ist dann nur zu hoffen, dass der Geber eine niedrigere Punktzahl hat oder durch einen Wert von 21+ verliert. In jedem Fall muss sich der Geber so lange neue Karten geben, bis die Summe mindestens 17 beträgt.

Nehme ich bei 16,17 oder 18 noch eine Karte?

Ein weicher Wert bedeutet, dass Sie ein Ass und eine Karte haben. Es mag seltsam klingen, mit einem so hohen Wert zu verdoppeln, da man nur 3 Punkte von 21 entfernt ist. Doch es ist klug, dies zu tun, denn es erhöht Ihre Chancen.

Wie kann man das tun? Denken Sie daran, dass das Ass entweder als 1 oder als 11 Punkte zählen kann. Wenn Sie eine neue Karte erhalten würden, die einen Wert von 7 hat, der zum ursprünglichen Maximum von 18 hinzukommt, würden Sie um 25 verlieren, während 14 noch in Ordnung wäre.

Wenn Sie sich jedoch entscheiden, zu verdoppeln, muss der Geber eine niedrige Karte haben. Das heißt, nicht höher als 6.

Was tun bei 9 oder 10?

Ein schweres Blatt bedeutet, dass Sie Karten haben, die kein Ass enthalten. Mit einer harten 9 oder 10 kann man nie über 21 gehen und es gibt keine Chance, aus dem Spiel zu kommen. Allerdings muss der Dealer selbst einen relativ niedrigen Kartenwert haben. Bei 9 ist das niedriger als 7, und bei 10 niedriger als 10, wie in der Blackjack-Tabelle gezeigt.

Blackjack mit Variationen von Double Down

Ausnahmen bestätigen die Regel, wie man so schön sagt. Das ist bei Double Down nicht anders.

In einigen Casinos können Sie verdoppeln, ohne Ihren Einsatz zu verdoppeln, während Sie in anderen Casinos mit drei oder mehr Karten verdoppeln oder mit einem zusätzlichen Einsatz verdoppeln können, der niedriger als Ihr ursprünglicher Einsatz ist.

Dies sind keine Blackjack-Spiele, die schwieriger zu erlernen sind, aber sie erfordern wahrscheinlich einige Anpassungen, wenn Sie an normales Blackjack gewöhnt sind.

Wir sehen uns einige der Double-Down-Varianten genauer an. Dies sind zwei Live Blackjack-Spiele von Evolution Gaming.

Gratiswette Blackjack

Beim Free Bet Blackjack können Sie den Double Down kostenlos einsetzen, nachdem Sie Ihre ersten beiden Karten erhalten haben und die Summe dieser Karten eine harte 9, 10 oder 11 ist. In jedem Fall dürfen Sie beim Free Bet Blackjack nach Ihren ersten beiden Karten immer verdoppeln.

Es bedeutet jedoch, dass der Dealer mit +1 über 21 gehen darf, ohne sofort zu verlieren. Außerdem gibt es vier Nebenwetten: Any Pair, 21 + 3, Hot 3 und Bust It.

Power Blackjack

Beim Power Blackjack haben Sie nicht nur die Möglichkeit, sich zu verdoppeln, sondern Sie können auch wählen, ob Sie sich verdreifachen oder vervierfachen möchten, nachdem Sie Ihre ersten beiden Karten erhalten haben.

Mit anderen Worten: Sie können Ihren Einsatz verdoppeln, verdreifachen oder sogar vervierfachen. Und je höher Ihr Einsatz, desto mehr können Sie gewinnen. Power Blackjack wird mit 8 Decks gespielt, aus denen die Neuner und Zehner entfernt werden. Der Bube, die Dame und der König werden nicht entfernt, sie sind noch im Spiel.

Das bedeutet, dass Sie mit 64 Karten weniger spielen. Dies wirkt sich automatisch auf den Hausvorteil dieses Double Up-Spiels aus. Sie ist mit 1,2 % etwas höher als üblich.

Double Down beim Blackjack üben

Wenn Sie mit Double Down noch nicht so vertraut sind, sollten Sie sich nicht nur über die Regeln informieren, sondern einfach üben, um den Dreh raus zu haben. Das Üben in einem landbasierten Casino oder Live-Casino mit Geld ist nicht zu empfehlen.

Warum solltest du auch, denn online hast du viele Möglichkeiten, kostenlos und unverbindlich zu üben, bis du Double Down in- und auswendig kennst. Es geht darum, Blackjack gegen den Computer zu spielen, eine Option, die in jedem seriösen Online-Casino verfügbar ist.

Wenn Sie die Double Down-Varianten besser kennen lernen wollen, müssen Sie leider in den meisten Fällen um Geld spielen. Aber zumindest werden Sie die Grundlagen von Double Down kennen.

Sie können auch die Demo unten verwenden, um mit Blackjack zu üben und insbesondere die Double Down Option!

Double Down Tipps:

Setzen Sie die Double Down-Option niemals unbedacht ein, ohne ein gutes Bankroll-Management zu haben. Denn in den meisten Fällen kostet es Sie das Doppelte Ihres normalen Einsatzes.
Lassen Sie sich niemals von einer sehr attraktiven Double-Down-Option blenden. Wahrscheinlich müssen Sie in anderen Bereichen Abstriche machen, z. B. geringere Chancen auf eine Auszahlung.

Spielen Sie Double Down Blackjack zunächst kostenlos, bevor Sie möglicherweise echtes Geld einsetzen. Auf jeden Fall sollten Sie sich nie gezwungen fühlen, vom freien Spiel abzuweichen.

Unser Fazit

Double Down ist eine Wettmöglichkeit, die Sie beim Blackjack spielen haben. Das bedeutet, dass Sie eine doppelte Wette platzieren, d. h. eine Verdopplung Ihres ursprünglichen Einsatzes. Sie dürfen jedoch keine neue Karte beantragen, wenn Sie diese Möglichkeit nutzen.

Es gibt noch weitere Einschränkungen für die Nutzung von Double Down. In den meisten Fällen ist dies erst nach Erhalt der ersten beiden Karten möglich, und auch nur dann, wenn der Punktestand 9, 10 oder 11 beträgt.

Wenn Sie die besten Auszahlungschancen nutzen und kostenlos üben möchten, dann ist das Online-Casino genau das Richtige für Sie. Es gibt bereits eine große Auswahl an computerunterstützten Blackjack-Spielen. Wenn Sie sich bereits gut mit Blackjack auskennen und um Bargeld spielen möchten, verwenden Sie weiterhin ein Blackjack-Spiel am Computer oder besuchen Sie das Live-Casino.